Maximilianische Ritterrüstung mit Armethelm

Artikel-Nr.: Halbr 1015


innerhalb 60 -90 Tagen lieferbar

3.890,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Maximilianische Ritterrüstung mit Armethelm

Ein einzigartiger Stil der Rüstungen hat sich entwickelt Anfang des XVI Jh. auf dem gebiet der heutigen südlichen Deutschen Bundesstaaten, Österreich und Norditaliens (Südtyrol). Die Rüstungsart wurde genannt “Maximilian” zu Ehren des Imperators des Heiligen Römischen Reiches, der regierte zu dieser Zeit.

Diese Rüstungen repräsentieren eine Synthese von (1) spätgotischem Germanischem Stil mit seinem typischen eckigen Verzierungen, spitzigen Eisenschuhen und (2) geriffelten Plattenhandschuhe verbunden mit Italienischne runden und plastischen Formen des späten XV Jahrhunderts.

Interessant ist, dass die Stahlriffeln der zivilen Kleidung entsprachen, insbesondere dem mit dem Gürtel umspanntem Wams (Doublets).

Dieser Stil ist nicht nur für Ihre Form anerkannt, sondern auch für die zusätzliche Widerstandskraft die die Riffeln der Rüstung gaben, was selten außerhalb der Region zu sehen war.

Maxmilianrüstungen waren typisch für höhere Ränge der Landsknechten-Offiziere. Unsere fabelhafte Repliken erfassen perfekt die Formen der berühmten Originalwerke mit vielen Qualitätsdetails. Das Kunstwerk aus Stahl ist bedecken herrlich die harmonisch arrangierten Riffeln. Diese Rüstung ist geeignet nicht nur als Dekoration, sondern auch als wirkliche Ausrüstung der Schaukämpfer. Sie ist voll funktionsfähig wie das in der Geschichte war. Es handelt sich um ein Meisterwerk, auf das sein dessen Besitzer stolz seien kann!

Diese Rüstung wird ausschließlich nur auf Maß gefertigt

Maßtabelle Helm

Maßtabelle Rüstung

Die Rüstung ist nach ca. 6-7 Wochen nach Bestellungseingang lieferbar

Auch diese Kategorien durchsuchen: Halb und Reiterrüstungen, Plattenrüstung und Rüstungsteile