Drucken

Römer Schilde

Römisches Schild

 

85357

 

Das Scutum (Latein, Plural Scuta, von griechisch to skytos ‚Leder‘) war ein großer ovaler, später rechteckiger, und stets gewölbter Holzschild. Das scutum, auch „Turmschild“ genannt, war Teil der Schutzbewaffnung der Legionäre der römischen Armee.

Anfänglich von ovaler Form, setzte sich Mitte des 1. Jahrhunderts n. Chr. der rechteckige Typus durch. Der etwa neun Kilogramm schwere Schild wurde an einem horizontalen Griff mit der linken Hand getragen. Das rechteckige scutum war etwa 120–130 cm hoch und hatte eine Breite von ca. 60–70 cm. Über der kreisförmigen Aussparung für den Griff wurde zum Schutz der Hand ein Holzbuckel und davor ein oft rechteckiger Metallbuckel (umbo) befestigt, so dass Geschosse abgleiten konnten. Außerdem konnte er sogar als Waffe benutzt werden, z.B. indem man ihn dem Gegner in Gesicht oder Unterleib rammte. Möglicherweise war früher auch noch ein Stachel auf dem umbo befestigt, um ihn noch effektiver zu machen, aber dies ist umstritten.

Das scutum bestand aus drei jeweils rechtwinklig zueinander verleimten Lagen Holzleisten, ähnlich heutigem Sperrholz, von zusammen etwa 0,7–1 cm Dicke. Die Oberfläche des scutums war mit Leinen oder Rohhaut, manchmal auch Filz oder Leder beklebt, um ein Aufspalten des Schildes bei Treffern zu verhindern. Zum gleichen Zweck waren die Ränder mit Bronzeblechstreifen umfasst. Außerdem war meistens in der Längsmitte ein Bronzegrat aufgenietet, der dem Schild weitere Stabilität verlieh. Die Schildbemalung variierte von Einheit zu Einheit.

Vom ovalen scutum sind die ebenfalls ovalen, jedoch flachen Schilde der Auxiliartruppen und Reiterei (Parma equestris) zu unterscheiden.

Das Scutum wurde von den Samniten übernommen, welche jedoch nur zwei statt drei Holzschichten verleimten.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Römer Schild Scutum

Artikel-Nr.: RÖSCHI 1001

 

 

 

Scutum römisches Schild

Größe ca. 107 x 62 cm
Gewicht 5000 g

200,99 *

innerhalb 8-10 Tagen lieferbar

Zenturio Scutum mit Leinenüberzug

Artikel-Nr.: RÖSCHI 1002

Zenturio Scutum mit Leinenüberzug

mit bemaltem Leinenüberzug.

 

110,00 *

innerhalb 14-18 Tagen lieferbar

Römerschild Schildrohling

Artikel-Nr.: RÖSCHI 1003

Römerschild Schildrohling

Legionärs-Scutum aus Holz mit Buckel und weissem Leinenüberzug. Ideal zum Selbstbemalen mit dem eigenem Motiv.

 

110,00 *

innerhalb 8-10 Tagen lieferbar

Scutum der römischen Legionäre # 1

Artikel-Nr.: RÖSCHI 1005

Scutum der römischen Legionäre # 1

Rekonstruktion eines antiken Schildes, sog. Scutums wie sie von den römischen Legionären der Kaiserzeit geführt wurden.

139,90 *

innerhalb 10-14 Tagen lieferbar

Handgetriebener römischer Schildbuckel

Artikel-Nr.: RömSchibu 1002

Handgetriebener römischer Schildbuckel

Material Messing

59,90 *

innerhalb 14 - 21 Tagen lieferbar

Römisches Rundschild ( Parma )

Artikel-Nr.: RÖSCHI 1006

Römisches Rundschild ( Parma ) 

Material 1 cm Sperrholz

69,90 *

innerhalb 14 - 21 Tagen lieferbar

Kavallerie-Schild der römischen Auxiliartruppen

Artikel-Nr.: RÖSCHI 1007

Kavallerie-Schild der römischen Auxiliartruppen

Dieser flache römische Schild ist auch als Parma Equestris bekannt

129,90 *

innerhalb 14 - 21 Tagen lieferbar

Sechskant Römischer Schildbuckel

Artikel-Nr.: RömSchibu 1003

Sechskant Römischer Schildbuckel

Material ca. 1,5 mm Stahl

38,00 *

innerhalb 18 - 21 Tagen lieferbar

Römischer Schildbuckel Rechteck

Artikel-Nr.: RömSchibu 1004

Römischer Schildbuckel Rechteck

Material ca 1,5 mm Stahl

41,95 *

innerhalb 18 - 21 Tagen lieferbar
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand